simple site creator

Was ist ORGON?


„Allen Lebensprozessen liegt das Pulsieren von Orgon-Energie zugrunde“.
Wilhelm Reich



Auf dem Link - siehe oben - zu Filmaufnahmen aus der International Space Station von August bis Oktober 2011
(die Tonspur lieber stummschalten ...) ist die Energie-Hülle der Erde deutlich zu sehen.


Die Erde ist von einer vitalen und pulsierenden Orgon-Hülle umgeben. Die globale, regionale oder lokale Qualität dieser Energiehülle wirkt gestaltend auf Klima, Wetter und äußere Lebensbedingungen. Im Menschen äußert sich die Orgon-Energie nicht nur in unbewussten „autonomen“ Lebensprozessen, sondern auch in bewusst erlebten Emotionen, in Lust, Angst und in der Sexualität.
Die enge Verknüpfung von Orgon-Energie und erlebter Emotion ermöglicht es dem Menschen, die Qualität der ihn umgebenden Orgon-Energie auf sich wirken zu lassen, um damit in Resonanz zu gehen.
Auszug aus Arnim Bechmann, Orop Wüste, Lesebegleitung S.53, 1997 


Orgon können Sie sehen, hören, fühlen, messen und photografieren und es lässt sich mit
Thermometer, Elektroskop und Geiger-Zähler nachweisen.


Als wir Kinder waren, pflegten uns die Lichterscheinungen bei geschlossenen Augen zu faszinieren: kleine bläulich-violette Pünktchen schwebten vor unseren Augen langsam hin und her… Als wir heranwuchsen, verloren solche „Spielereien„ an Interesse…..
Sollte es möglich sein, dass wir in unseren subjektiven Augenempfindungen die biologische Energie unseres eigenen Organismus wahrnehmen?“
„Die Funktion des Orgasmus – Der Krebs“




Der link unten ist ein beeindruckender Versuch des Künstlers Petros Vrellis, Griechenland 2012,
den Fluss des berühmten Gemäldes "Sternennacht" von Vincent Van Gogh zu visualisieren.
Was hat van Gogh da gesehen?   
 

Weiters ein link zu der Veranstaltungsreihe von Herrn Prof. Bernd Senf über Wilhelm Reich - 
Grundlagen lebendiger Entfaltung, seit 2011 lfd.
6/16 zu Orgonakkumulator, Lebensenergie


Mobirise
Adresse

Muehlstrasse 26
2212 Grossengersdorf 

Kontakt

Email: info@orgon-werkstatt.at     Telefon:  +43 676 6404963