Mobirise


Konstruktionsbedingt kennzeichnet der Plattstich der blauen Fadenfixierung die Innenseite, also die Seite zum Körper hin; die langen blauen Wollfäden kennzeichnen die Aussenseite, die Seite vom Körper weg!

website templates

Material und Preise

PFLEGE:
Die Wirkung der Orgon-Decken ist bei sorgfältiger Handhabung theoretisch unbegrenzt, wenn sie nicht übermäßiger Feuchtigkeit ausgesetzt werden (Rosten der Stahlwolle). Sie laden sich immer wieder selbständig mit der Orgon-Energie aus der Atmosphäre auf. Sie sollten nach dem Benützen (aufgrund von Schwitzen), unbedingt im trockenen Zimmer oder idealerweise in der Sonne ausgebreitet, getrocknet werden. Nicht waschen! Nicht schütteln! Es ist empfehlenswert, die Decke in strahlungsarmen,
trockenen Räumen aufzubewahren.

Meine Orgon-Decken und Kissen werden in sorgfältiger Handarbeit standardmäßig aus 3 Schichten (jeweils 3 Lagen)
feinster Stahlwolle und regionalem Schafwollflies aufgebaut und mit einem ungebleichten Baumwollstoff überzogen.
Es ist ein zusätzlicher wechselbarer Überzug in feiner Baumwollqualität zu empfehlen.

Preise, Vorauskasse excl. Versand mit GLS Tarif:
Decke 145/180 cm   € 350,--
Kissen 25 x 40 cm    € 40,--
Kissen 40 x 80 cm    € 80,--

Ich stelle Kissen und Decken auf Kundenanfragen her,
Sonderanfertigungen und höhere Anzahl der Schichten sind möglich.
Die Anwendungs- und Pflegehinweise sind unbedingt zu beachten!

Ich garantiere die korrekte Konstruktion nach den Vorgaben von Dr. Wilhelm Reich.
Das Verwenden einer Decke/Kissen geschieht auf Ihre eigene Verantwortung. 
Ich als Herstellerin übernehme dafür keine Haftung.
Da orgonomische Produkte als experimentielle physikalische Versuchsgeräte gelten, besprechen Sie sich bei behandlungsbedürftigen Krankheiten vorher mit einem orgonomisch geschulten Arzt oder Heilpraktiker.

Empfehlung: Dr. Tina Lindemann, Ärztin, Orgon-Therapie, Wien 

Mobirise
Adresse

Muehlstrasse 26
2212 Grossengersdorf 

Kontakt

Email: info@orgon-werkstatt.at     Telefon:  +43 676 6404963 

Links